>

Gästebuch

Sie möchten sich in das Gästebuch eintragen? Bitte schicken Sie Ihren Eintrag an info@baumgefluester.de Gerne pflegen wir ihn ein. Vielen Dank!


Danke Baumgefluester...

Beglückend, befreiend, beschützend, beheimatet, betörend, bewunderswert, behütend, beruhigend, bejahend, bewegend. Danke! Michael & Ute, Hamburg

 

Doktor Wald -

Wenn ich an Kopfweh leide und Neurose, mich unverstanden fühle oder alt, dann greif ich nicht zur Pillendose, dann konsultiere ich den Doktor Wald.

Er ist mein Augenarzt, mein Psychiater, mein Orthopäde und mein Internist. Er hilft mir sicher über jeden Kater, ob er aus Kummer oder Kognak ist.

Er hält nicht viel von Pülverchen und Pillen, doch umso mehr von Sonne und von Licht, behandeln wird er mich stets im Stillen, und ein Honorar verlangt er nicht.

Er bring mich immer wieder auf die Beine, den Blutdruck regelt er und das Gewicht, wirkt gegen Herzinfakt und Gallensteine, nur Hausbesuche macht er leider nicht. Dank und liebe Grüße - Sabstian und Kerstin aus Hildesheim

 

Wir sagen Danke für - eine kurze aber wunderschöne Zeit hier oben zwischen den Baumwipfeln - die unendliche Ruhe hier (denn "still sind die Vögel ja nicht gerade :-))   - Reh-, Eichhörnchen-, Mäuse- und Vogelbeobachtungen - die guten Tipps zum Essengehen - das köstliche Frühstück - die liebevolle Einrichtung - das gemütliche Bett mit extralanger Bettdecke - mit Dithmarschener Grüßen verabschieden wir uns - bis zu einem nächsten Mal - Maren und Henning!

 

Drei Nächte haben wir hier verbracht. Es hat uns toll gefallen. Das leckere Frühstück bei dem wir den Buntspechten und Eichhörnchen zuschauen konnten, wie sie die Eichen hoch und runter sprangen... Gespannt haben wir die Amsel beobachtet, die direkt vor dem Badezimmerfenster ihr Nest hatte. Leider sind aus den 5 kleinen grünen Eiern bis zu unserer Abreise keine Küken geschlüpft. Liebe Grüße von Matthias, Maren, Milena & Mathilda

 

Nur eine Nacht in diesm wunderschönen Baumhaus, und wir haben das Flüstern der Bäume gehört und ihre Energie empfangen. Wir wünschen uns, das alle Menschen wieder repektvoll mit der Natur umgehen. Wir danken Ihenn für Ihre liebevolle Aufmerksamket. Ingrid & Jürgen

 

"Liebe beginnt nicht mit einem Datum, sie beginnt mit dem Kribbeln im Bauch und dem endlosen Grinsen im Gesicht"...es war so schön hier! Besser hätte unser 1. Hochzeitstag in einem von Ihren liebevollen eingerichteten Baumhaus nicht sein können! Anja & Sven - Versmold

 

Gefühlt so weit weg wie in Asien und trotzdem so nah. Per Du mit Eichhörnchen, Vogel und Maus im Flüsterbaumhaus.  Danke T. & T :-)

 

Wow - wir mittendrin im Irgendwo im Nirgendwo - in einem Kokon - eingebettet und glücklich. Der Bauch mochte den Ammerländer Aal - ein wenig skuril - die Nase erfreut sich am Duft im Baumhaus, die Augen sehen so viel Ruhe bringendes und auch Spannendes. Diese ganzen Baumschulpflanzen in allen Größen sind ja der Hammer. Und wir sind immer an diesem Fleckchen Erde vorbei gefahren... jetzt nicht mehr.... alles Gute mit Dank! Anna-Lena und Jörg, Frankfurt

 

Liebes Baumgeflüster-Team - Versteck spielen im Wald, Eicheln sammeln, Kastanien-Männchen basteln, bis tief in die Nacht in Dekcen gewickelt draußen auf der Terrasse sitzen, Regentropfen auf das Baumhaus-Dach prasseln hören, den Sturm erleben und wissen, wir sind in unserem Kokon sicher - und Sonne - wir haben alles erleben dürfen. Es war wunderschön. Wir kommen wieder - Jana, Uta & Michael, Bremen

 

Es gibt nicht viele Orte, die einem im Gedächtnis bleiben. Sieser hier ist so einer. Das Gefühl und die Ruhe nehmen wir mit. Andrea mit Klein - Kalle im Bauch & Christoph

 

Liebe Familie Otteken, vielen Dank, dass wir in diese wunderschöne Baumhaus durften. Den Rehen zuzuschauen war schön! Dieser Ort spricht alle Sinne an - reduziertes, aber unendlich gemütliches Leben inmitten der Natur. Danke für diese Erfahrung - Lasse, Beate, Leo und Steven - Mühlheim an der Ruhr

 

"Wenn Du wach wirst, hast du zwei Möglichkeiten" - weiter schlafen und träumen oder aufstehen, um die Träume zu verwirklichen.  Wenn nicht hier, wo sonst, kann man in so kurzer Zeit so entschleunigen. Danke für die wertvolle Zeit in Ihren liebevoll gestalteten Baumhäusern. Heiko & Claudia... aus weit weit weg :-)

 

Hörst du, was der Wald dir sagt, wenn im Wind die Äste brechen, seltsam, dass der Mensch doch glaubt, nur mit Worten kann man sprechen. (Stephan Leutz  in geänderter Form) Weniger ist oft mehr. Einfach liebens und er(lebenswert) Elke & Christian - Ahaus

 

 Viele Fenster, Frühlingsgrün, Vogelgezwitscher, Mondlicht - wofür braucht man Vorhänge? Wir freuen uns, euch "gefunden zu haben". Ein Ort zum Entschleunigen - es gibt nichts zu tun - wie schön. Danke Andreas & Manuela aus Gevelsberg

 

 Liebe Baum-Menschen! Das war ein sehr gelungenes Hochzeitsgeschenk für meinen Mann - und natürlich auch - ganz uneingennützig - für mich:-) So schön. Beate & Roland aus´m Ruhrpott

 

 Unglaublich....wir haben die Rehkitze gesehen!

Wahnsinn!!! Wir mochten uns überhaupt nicht bewegen - nur mit den Augen "rollen", weil wir es nicht glauben konnten. Direkt vor unserer Baumhausterrasse kamen zwei Rehe und ihre Kitze - wie bei Hänsel & Gretel - aber vieeel schöner! Wir haben Bilder ohne Ende gemacht, sonst könnten wir es immer noch nicht glauben - das es so etwas gibt - dieses Vertrauen der Tiere. Danke - Danke - Danke für dieses Erlebnis! Wir werden das weiterflüstern!!!!

Martin und Maria aus Hamburg - wir kommen definitiv noch ganz oft - und jedes Mal in ein anderes Baumhaus - wie können uns nicht entscheiden, welches das Schönste ist!!

 

Zeit für uns zum ersten Hochzeitstag. Liebes Flüsterwald-Team - nur selten gibt es Orte, die einen visuell, emotional, haptisch und geschmacklich so verzaubern. Der Wald, die Tiere, das traumschöne Baumhaus und das Ammerland inkl. aller Köstlichkeiten entschleunigen uns Beschleunigte sofort. Wir freuen uns auf ein nächstes Mal - die Zeit zum Leben mit allen Sinnen. Carola & Guido

 

Von der Überholspur des Alltags, auf den Standstreifen der Entspannung. In nur kurzer Zeit ist dies hier möglich. Herzlichen Dank dafür ! Anje & Robert aus Erft

 

Den betörenden Holzgeruch innen, Natur pur außen, prassenldden Regen  - all das durften wir hier genießen. Sie haben ein wunderbares Paradies geschaffen, das wir gern noch mal besuche. Und dann noch mal, und dann noch mal. Danke. Isabellta & Henning, München

 

 Ankommen - und sich wie "zu Hause" fühlen. Grandios. Ergänzt duch einen Besuch im spielzeugmuseum in Westerstede. Wudnerbar. DAs "innere Kind" zum vorschein bringen. Traut Euch. Es war so schön - bis zum nächsten Mal - Karin und Rudi vom Niederrhein

 

 ...der Geist konnte sich erholen, die Seele beruhigen - und der Körper entspannen! Mensch mit der Natur im Einklang. Wir sind begeistert von diesem Konzept und der wunderbaren Idee, wie wir Menschen wieder berührt werden können.

P.S und J. S.  aus Bayreuth

 

Ein Ort, an dem sich das

Natürliche, Praktische, Schöne & Menschliche so perfekt ergänzt, macht klar: Mensch & Natur können einen Einklang bilden. Die Natur bietet alles dafür an. Es obliegt dem Menschen, es umzusetzen.

Monia & Markus aus Köln

 

Liebe Familie Otteken

Wir möchten uns noch einmal ganz herzlich für das einzigartige Erlebnis in Ihrem liebevoll gestalteten Baumhaus bedanken. Die vergangenen drei Tage und Nächte in natürlicher Abgeschiedenheit haben wir sehr genosen (inklusive dem tierischen Besuch am Morgen unter dem Baumhaus). Vielen lieben Dank für das tägliche reichhaltige und wohltuende Frühstück sowie die Tagestipps auf der Brötchentüte. Ganz sicher waren wir nicht zum letzten Mal da. Wir kommen wieder und möchten das Resort Baumgeflüster zu jeder Jahreszeit erleben dürfen. Ihnen und Ihrer Familie sowie dem Team Baumgeflüster wünschen wir alles Gute und eine schöne Zeit bis zum Wiedersehen.

Mit den besten Wünschen Kathleen & Dirk, Würzburg 

Dearest Insa,

I already miss the beauty of Baumgefluester!! It was so magical, peaceful and restorative to our souls. And the perfect birthday surprise for  my husband. Thank you so much again from our hearts. Ahhhhh, it has been most inspiring for us!

E., T. and little Benedikt, Berlin

Liebe Frau Otteken

schauen Sie doch mal in Ihr Gästebuch! Manchmal reichen Worte nicht aus, deshalb haben wir Ihnen ein kleines Lied komponiert, den Baumhaus-Twist!

Herzlichen Dank für das schöne Wochenende und bis zum nächsten Mal!
Nicole und Matze aus Bremen

Liebes Baumgeflüster-Team

Vielen Dank für die tolle Vorbereitung zu dem Heiratsantrag in der BaumhausSuite!
Der Rosenstrauß mit weißem Flieder, der Champus im Kühlschrank und die Leckereien, die ganze Dekoraion - aber besonders das Herz am Geweih - waren toll. Es war von Anfang bis Ende eine schöne Zeit. Der Heiratsantrag wurde mit "JA" beantwortet, also sehen wir uns bestimmt als Ehepaar Knudsen wieder. Wir werden Sie auf jeden Fall weiterempfehlen.

Dankeschön - alles Gute!
Das zukünftige Ehepaar Knudsen, Delmenhorst

Wir möchten "DANKE" sagen -

... wir hatten eine ganz besondere Zeit in einer ganz zauberhaften Welt: Eine "Erholung vom ICH"...wir kommen wieder. Hoffentlich sehr bald.

Liebe Grüße aus München von Lisa & Peter Jonason

Danke:

Für das tolle Frühstück mit den leckeren Baumgeflüster-Brötlis, den besonderen Marmeladen und dem super bekömmlichen Kaffee (bitte die Sorte noch mailen!); für das Gefühl, als Gast willkommen und umsorgt zu sein und dasss kleinere Wünsche gerne erfüllt werden; für diese einmalige Möglichkeit der Entscheunigung, die Sei mit Ihren Baumhäusern bieten.; dass es keinen Fernseher gibt!!!!; für die natürliche Wohnumgebung, die mir als Allergikerin sehr gut getan hat; danke für die Empfehlung von Bibi, deren Massage einfach himmlisch war!!

Wir wünschen Ihnen weiterhin Erfolg mit dem Baumhaus-Resort und privat immer die nötige Zeit zur Balance! Ute und Alf Vielitz - Rastede
 

... wir sind wieder Zuhause...

(das ebenfalls sehr schön ist),alles ist ausgepackt, die erste Ladung Wäsche läuft und die Sehnsucht nach "unserem"Baumhaus" ist noch deutlich spürbar. Wir haben die Tage hoch oben in dem liebevoll eingerichteten Baumhaus seeeeehr genossen und werden wiederkommmen!!!!
Petra und Joachim aus NRW

Erholung pur!

Den Liegestuhl nach hinten geklappt, ein kuscheliges Deckchen über den Beinen und dann in die Bäume sehen. Die Sonne geht unter, das Licht wird weniger und da sind sie: die Sterne. Sie funkeln wie Nadelstiche im Mantel der Nacht. Die Vögel verstummen, das Rascheln in den Blättern am Boden wird lauter. Das leise Rascheln der Blätter im Baum über uns... das Öffnen der Tür, der Duft nach frischem Holz, die Wärme des Hauses und der Luxus im Bad. Das Aufwachen im Bett (?) oder doch im Wald, die Luft frisch, mit Duft von modrigem Laub und der Specht, der sein Frühstück sucht. Auf den Ästen im Wind schwingen zwei Tauben und halten die Köpfe in die Sonne. Den frischen Kaffee in der Hand, auf der Terasse, Bick in den Wald, liebevoll gemachtes Frühstück auf dem Tisch; es fehlt uns an Nichts, selbst das kleine Minzblättchen auf der Marmelade. Köstlich.

Dieser Aufenthalt ist ein Traum, der wahr ist und wir kommen mit Sicherheit wieder.
Danke. Danke. Danke.

Martina und Stephan Toole aus Hamburg

Danke. Ich hab mich wirklich dem Himmel ein kleines Stückchen näher gefühlt.

Knut Mathieu - Lothringen

Wow!

Wir sind selten sprachlos; bei uns im Club ist immer etwas los (www.club-berlinerleben.de), aber vor Ihren BaumhausSuiten standen wir sekundenlang - stillschweigend!! Traumhaft, einfach nur traumhaft! Das muss man erleben. Es gibt keine Worte, das alles zu beschreiben, was wir erlebt haben. Diese Häuser, das Resort, die Duschen, die Betten, die Rehe, diese Ruhe, kein Fernsehen & Co. Und die Umgebung! Wir haben den Wald genossen und das Watt - am nächsten Tag ging es mit dem Kutter zur Insel Spiekeroog, wir schauten beim Fischen zu, bestaunten die Seehundbänke und wanderten durch das Watt. am Abend ging es dann wieder "heim" in "unser Baumhaus". Es war sooooschön. Vielen Dank liebes Baumgeflüster -Team - bis zum nächsten Mal herzlichst 

Ihre Anja Scherret - Berlin
 

Können Sie mir ein Häuschen einpacken, bitte?

Ein Baumgeflüster - Fan aus Lothringen...Sie wissen schon wer, Frau Otteken...

Einmal stundenlang & ohne Nackenstarre in die Sterne gucken...

Ich wollte mit meiner Freundin schon immer mal vom Bett aus die Serne und den Vollmond anschauen. Schade nur, dass meine Freundin immer wieder eingeschlafen ist - ich hab sie immer wieder wecken müssen. Wissen Sie was, Frau Otteken - sie fand das genauso schön und romantisch wie ich...und noch etwas...nächstes Jahr im September wird geheiratet. ..danke!

Mit ganz herzlichen Grüßen zurück in Berlin - Janine & Felix Bartholy (Name stimmt noch nicht, aber wir finden, das klingt schön ..:-)

Die Rehe kommen ja wirklich!

Wow, die paar Meter und man ist der Natur so viel näher. Wir haben uns morgens aus dem Fenster "gehängt" und nur geguckt: den Rehen, den Mäusen, den Eichhörnchen, den Hasen und den Fasanen zugeschaut. Nachts haben wir einen Kauz gehört. Meine Frau meint ja immer noch, es sei eine Eule gewesen. Daraufhin haben wir recherchiert und einen Link gefunden, der für andere Baumgeflüster-Begeisterte, die sich nicht in der Tier- und Vorgelwelt einigen können, auch interessant sein könnte: Link für Vogelstimmen: www.jagd.it/voegelkunde/index.htm

Viel Spaß! Ulf & Karin Rubow aus Dänemark
 

Liebe Familie Otteken

der Weser-Kurier hat nicht zu viel versprochen! Wir haben uns wohlgefühlt, wünschen diesem Platz viele Besucherinnen und Besucher, die zu schätzen wissen und ehren, was Sie hier geschaffen haben. Wir wünschen Ihnen, dass Liebe und Freude, mit denen Sie diesen Ort füllen, immer größer sind als Mühe und Anstrengung. Von Herzen alles Gute!

Michaela Höck und Jörg Wahlers, Bremen

Kaum zu glauben...

...wir hatten uns so viel während unserer "freien Tage" vorgenommen - einen ganzen "Zettel" wollten wir "abarbeiten" mit den ganzen Dingen, die man bei Ihnen in der Umgebung unternehmen und besichtigen kann. Was haben wir gemacht? Nichts, Frau Otteken - gar nichts! Und es war toll! Erst fühlte sich die Ruhe und Stille "komisch" an , wir haben gesagt, "da müssen wir jetzt durch" - und dann: fühlte es sich phantastisch an. Der Duft vom Holz, wir Zwei beide und Zeit für uns, gute Bücher, Spiele, Reden, Schweigen - wir haben uns rundum wohl gefühlt und danken für diese tolle Idee und Umsetzung! Bis ganz bald!

Ewa & Philipp Schuhmann, Bremen

Dear Insa

Thank You so much for a lovely, idyllic time in the forrest. Seer erholhsam!

Love
Ivy and Tom - London

Das Paradies kann so nah sein

.... nur eine Stunde Fahrzeit und man befindet sich in einer anderen Welt: der Baumhaus-Traumwelt. Ein Wochenende voller Glücksmomente, absolut dem besten Frühstück "for ever", die moderne Einrichtung...es passte alles und ein Wiedersehen wird es geben.

Alles Gute, vielen Dank und bis bald!
Susann und Tom - Bremen

Liebes Team Baumgeflüster!

Der Weihnachtsmann, der war nun weg, da dachten wir, es wär ganz nett, zu Ihnen zu kommen ins Baumhaus-Resort an einen WUNDERSCHÖNEN Ort. Abschalten vom Stress des Alltags- Puh, konten wir hier ALLE im Nuh! Das Frühstück...., was soll man da noch sagen, wir hatten....alle mehr als nur einen dicken und vollen Magen. Die Marzi-Marmelade, das müssen wir noch sagen, hat besonders Mama genossen, keine Frage! Die drei Rehe schauten uns zu, warn dann aber auch wieder verschwunden - im Nuh.
Auf Wiedersehen, das möchten wir jetzt sagen, rollen jetzt nach Hause nach dieser schönen Pause!

Familie Daniel aus Hambergen

Liebe Frau Otteken!

Wir geben: Gütesiegel sturmerprobt! In diesen schönen Baumhäusern ist ihre Liebe zu spüren - vom ersten Eintreten an. Wir fühlten uns auch liebevoll umsorgt, nicht nur durch das Super-Frühstück! Dieser Ort muss besonders beschützt sein - in diesen beiden Orkan-Nächten fühlten wir uns vollkommen sicher und gut aufgehoben!

Vielen Dank, mit lieben Grüßen
Susann und Antonia, Oldenburg

Vollmondnacht in Wolkenkuckucksheim!

Baumhäuser beflügeln die Fantasie und wecken die Neugierde. Kindheitserinnerungen werden wach. Ein Ort zum Spielen, Entspannen, Träumen und Beobachten.
Genau so haben wir es erlebt: In einem liebevoll gestalteten Ambiente mit zauberhaften Details: Fundstücke aus dem Wald, original Ammerländer Tür im Haus Ammerland, Botschaften auf Brötchentüten, wer kennt das geheime Rezept für die Marzipan Marmelade?
Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Wie schön ist es erst, wenn Blätter an den Bäumen wachsen?

Vielen Dank!
Jaro, Detlef und Bianca Küchle aus Hamburg